Aktuelles

14. September 2020

„Power Voizzes!“ nehmen Probenbetrieb wieder auf

Am 06. März fand kurz vor dem Lockdown die letzte Chorprobe unseres Jugendchors statt. Mehr als 6 Monate nach der letzten Probe und unmittelbar vor dem ersten Geburtstag feiern unsere Jugendlichen ein Wiedersehen und nehmen die Probenarbeit wieder auf.
22. Juli 2020

Wunsch der Mitglieder zeitnah umgesetzt

Nach über 4 Monaten Pause treffen sich Männer- und Frauenchor auf dem Obsthof Volk zur ersten Chorprobe unter besonderen Umständen. Nach kürzester Zeit hatten sich die Sängerinnen und Sänger an die Akustik der großen Halle und die ungewohnten Abstände gewöhnt. Mit großer Freude durften sie endlich wieder gemeinsam singen.
17. Juli 2020

Zwei Angebote im Rahmen der Hirschberger Ferienspiele

Es sind Sommerferien und in Hirschberg bieten die Vereine trotz der Corona-Pandemie wieder ein kleines Freizeitangebot für die Jüngeren an. Als Familienverein haben wir uns in diesem Jahr sogar zwei Freizeitangebote ausgedacht. Wir laden ein zum Geocaching und zum virtuellen Ferienchor!
13. Juli 2020

Wiederaufnahme des Probenbetriebs von Mitgliedern beschlossen

Die Vorstandschaft der Sängereinheit informierte ihre aktiven Mitglieder über die Möglichkeiten zum gemeinsamen Singen unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Verordnung. Mehrheitlich sprachen sich die Mitglieder für die Wiederaufnahme der Proben, das Singen an öffentlichen Plätzen und die Produktion eines weiteren Videos aus.
13. Juli 2020

Wiedersehen macht Freude – nach über 4 Monaten treffen sich die „Power Voizzes!“

Nach 4 Monaten Pausen gab es ein Wiedersehen. Am 10. Juli um 18 Uhr traf sich der Jugendchor „Power Voizzes!“ der Sängereinheit 1864 Leutershausen im Garten der zweiten Vorsitzenden Brigitte Falckenthal, um die Preisübergabe der letzten Chor Challenge persönlich entgegen zunehmen. Auch wie es weitergeht, wurde besprochen.
3. Juli 2020

Im Dialog mit den Mitgliedern – Wir laden unsere aktiven Mitglieder zum Info-Abend ein

Wie es mit der Wiederaufnahme des Probenbetriebs und auch dem geselligen Leben in der aktuellen Corona-Pandemie weitergeht, werden wir am 10. Juli ab 20 Uhr im Saal des Gasthauses „Zur Rose“ mit Euch diskutieren. Dazu laden wir Euch recht herzlich ein!